Besuche in der Jumphalle

Im Oktober konnten trotz Corona kleine Gruppen aus den Kinder- und Jugendhäusern die Göttinger Jumphall besuchen. Leider war damit Ende Oktober schon wieder Schluss und weitere geplante Termine mussten ausfallen. Hier ein paar Bilder von den Ausflügen.

Ferienaktion im Elmpark

Vier Großspielgeräte verwandelten den Elmpark am Sonntag, den 30.8.2020 in ein ganz besonderes Erlebnis. Ausgerüstet mit viel Desinfektionsmittel und einem ausgefeilten Gruppen-Konzept luden das Kinderhaus und der Jugendtreffpunkt Grone Süd zur Ferienaktion. Das riesen Tor, die große Rutsche, ein Kletterturm und Bungeerun forderten Geschicklichkeit, Spaß, Mut und Kraft zahlreicher Kinder und Jugendlichen, die sich für die Aktion angemeldet hatten.

Ferienaktion vom UJZ Weende

ferienaktion in weende

Trotz Wolken und kühlem Wind haben am Montag, den 24.8.2020 einige Jugendliche den Weg ins Weender Freibad zur Ferienaktion vom UJZ Weende gefunden. Ging es an der Riesentorwand darum, die Bälle einer Ballmaschine zu halten, mussten sich Jugendlichen beim Bungee-Run gegen die Kraft eines Gummibandes noch vorne bewegen. Hier einige Bilder Aktion.

Ferien-Aktionen

Auf dem Außengelände vom Jugendzentrum Maschmühle und dem Kinderhaus Zebolon flogen am Mittwoch, den 22.7.2020 die Bälle. Als erste von mehreren Ferienaktionen lud eine riesige, luftgefüllte Torwand Kinder und Jugendlichen ein, sich im Halten von Bällen zu versuchen. Eine Ballmaschine sorgte dabei für die nötigen Torschüsse .

Diese Aktion wird, ergänzt um weitere Attraktionen wie Bungee-Run, Kletterberg und eine Riesenrutsche in den nächsten Wochen bei weiteren Einrichtungen stattfinden. Eine Anmeldung ist in den organisierenden Einrichtungen nötig.

07.08.20: Kinderhaus Lohmühle; Lohmühlenweg 4 (Orga: KH Lohmühle/ JH Gartetalbhf.)

19.08.20: Kinderhaus Abraxas, Luxemburgstr. 2/ Holtenser Berg (Orga: KH Abraxas, JH Holtenser Berg)

24.08.20: Freibad Weende (Orga: UJZ Weende)

29.08.20: Elmpark (Orga: JTP Grone-Süd/ KH Grone-Süd)

Wieder offen

Der Jugendtreffpunkt Grone Süd und viele andere Häuser sind wieder für euch da. Wir dürfen nun nach und nach unser Haus unter Auflagen wieder öffnen und freuen uns auf euren Besuch.

Wenn ihr zu uns ins Haus kommen möchtet, gibt es einige Auflagen, die ihr beachten müsst:

  1. Das Tragen einer Mund-Nasen Bedeckung im Haus ist Pflicht
  2. Es dürfen max. 5 Jugendliche gleichzeitig ins Haus
  3. Ihr müsst euch vorher bei uns anmelden und dürft 1.5 Stunden im Haus bleiben

Jugendzentrum Geismar: Ressourcen gegen Langeweile

Natürlich musste auch das Jugendzentrum Geismar auf Grund des Corona Virus vorübergehend schließen. Damit die Langweile aber nicht allzu groß wird, gibt es ab sofort verschiedene digitale Angebote, mit denen ihr euch zu Hause die Zeit vertreiben könnt.

Online-Jugendzentrum:
Ihr habt Lust euch mit den Leuten aus dem Jugendzentrum Online zu treffen? Schaut doch mal auf unserem Discord-Server vorbei! Discord ist eine Text- und Sprachchatapp und kostenlos für PC, Tablet, Smartphone erhältlich.

Wir haben das Jugendzentrum online „nachgebaut“. Es gibt z.B. die „Teestube“ für allgemeine Unterhaltungen oder den „Medienraum“ für diejenigen, die sich über Youtube oder Videospiele austauschen wollen und einen Sprachkanal für die Schreibfaulen.

Zu unseren regulären Öffnungszeiten von 14-19 Uhr ist immer jemand aus unserem Team auf dem Server online und ansprech(-schreib-)bar.

Ressourcen gegen Langeweile
Auf unserer Homepage haben wir eine neue Seite namens „Ressourcen gegen Langeweile“ angelegt. Die Linkliste mit Beschäftigungsmöglichkeiten wird regelmäßig erweitert.

Wir sammeln Basteltipps, Downloadlinks für kostenlose Hörbücher, Bücher, Spieletipps und ähnliches. Ihr seid alle herzlich zum Kopieren oder Verlinken eingeladen.

Challenges bei Instagram
Folgt uns auf Instagram und stellt euch den kleinen Aufgaben und Rätseln, die wir für euch vorbereitet haben. Unsere BFDlerin betreut den Account und freut sich auf euch!

Weihnachtszeit im Jugendtreffpunkt Grone Süd

JTP Grone Süd Adventskalender

Die Jugendlichen im JTP Grone Süd schmeißen aktuell regelmäßig den Backofen an. Zusammen werden jede Menge Plätzchen ausgestochen, gebacken und weihnachtlich verziert.

Außerdem hängt über der Theke ein großer Adventskalender. Jeden Tag wird eine Person ausgelost, die sich dann eines der mit Gebäck und Schokolade gefüllten Päckchen aussuchen darf.

Herbstferienprogramm im Jugendhaus Gartetalbahnhof

Auch in diesem Jahr gab es für die BesucherInnen des Jugendhauses Gartetalbahnhof viele unterschiedliche Ausflüge, Aktionen und Angebote in den Herbstferien:

Ganz besonders war in diesem Jahr die Kooperation mit dem Jungen Theater Göttingen, welches nach ihrem Umzug ins Quartier in Zusammenarbeit mit dem KAZ e.V. und dem Jugendhaus Gartetalbahnhof einen sechstägigen Theaterworkshop angeboten hat, an dem auch BesucherInnen des Jugendhauses teilgenommen haben.

Dazu sind, zusammen mit den anderen Kinder- und Jugendhäuser der Stadt Göttingen, über 20 Jugendliche in den Heide Park gefahren und konnten die Attraktionen aufgrund der wenigen BesucherInnen ausgiebig fahren. Neben einem Jungen- sowie Mädchentag gab es in diesem Jahr wieder einen Ausflug ins Kino, dort lief der neu aufgelegte Klassiker „Der König der Löwen“, der großen Anklang bei den Jugendlichen fand. Ein Schwimmausflug und eine Ferienparty durften natürlich auch nicht fehlen und somit gab es viel Abwechslung und Spaß für die Kids, um die schulfreie Zeit ausgiebig nutzen zu können.